Datenschutz-Erklärung leichte Sprache

 

Wenn Sie unsere Internet-Seite besuchen, sind Sie ein Nutzer.

Nutzer können Manner, Frauen oder Divers sein.

 

Besuch unserer Internet-Seite

Unsere Internet-Seite braucht die Daten Ihres Computers.

Das heißt: unser Computer erkennt Ihren Computer.

Er braucht die IP-Adresse Ihres Computers.

Das spricht man so: Eipi-Adresse.

Diese Adresse hat jeder Computer.

Er erkennt das Datum.

Er erkennt das Betriebs-System.

Der Computer braucht das Betriebs-System zum Arbeiten.

Dann können Sie unsere Internet-Seite auf Ihrem Bildschirm sehen.

 

Unser Computer kennt Ihren Namen nicht.

Das sind Ihre persönlichen Daten.

Damit das so bleibt, muss die Verbindung zwischen unseren Computern

sicher sein.

 

 

Persönliche Daten

Wenn Sie uns anrufen, schreiben wir Ihre persönlichen Daten auf.

Auch wenn Sie uns einen Brief oder eine E-Mail schreiben.

Persönliche Daten sind zum Beispiel:

  • Vorname und Nachname
  • Adresse
  • Telefon-Nummer
  • Geburts-Datum
  • E-Mail-Adresse

Sie können uns immer fragen, für was wir Ihre persönlichen Daten brauchen.

 

Ihre Rechte

Wenn Sie nicht wollen, dass wir Ihre persönlichen Daten aufschreiben,

können Sie uns das sagen.

Die Adresse heißt:

Autismus-Zentrum Vogtland e.V.

Breitscheidstraße 33

08209 Auerbach

Sie können uns auch anrufen.

Die Telefon-Nummer ist 03744 36 71 580

Sie können bei Fragen eine

E-Mail an datenschutz@autismus-vogtland.de schicken.

 

Wir speichern Ihre persönlichen Daten auf unserem Computer.

Aber nur, solange wir sie brauchen.

Danach werden sie wieder gelöscht.

Sie können uns auch sagen, dass wir Ihre persönlichen Daten richtig

schreiben sollen, weil sie falsch sind.

Sie können uns sagen, dass wir Ihre persönlichen Daten erstmal nicht

mehr benutzen dürfen.

 

Sie können sich auch bei einer Aufsichts-Behörde beschweren.

Das heißt, Sie können der Aufsichts-Behörde sagen: „Das ist nicht in Ordnung“.

Die Telefon-Nummer der Aufsichts-Behörde ist: 0351 85 47 11 01

Sie können auch einen Brief schreiben.

Die Adresse heißt:

Sächsische Datenschutz- und Transparenzbeauftragte

Postfach 11 01 32

01330 Dresden

 

Die Datenschutz-Erklärung

Ihre persönlichen Daten gehören nur Ihnen.

Persönliche Daten muss man schützen.

Deshalb gibt es die Daten-Schutz-Grund-Verordnung.

Die Abkürzung ist: DSGVO.

Die DSGVO gilt in ganz Europa.

Darin stehen die Regeln für den Datenschutz.

Das Autismus-Zentrum Vogtland e.V. beachtet die Regeln.

Diese Regeln stehen in der Datenschutz-Erklärung.

Auf dieser Seite lesen Sie die wichtigsten Sätze in leichter Sprache.

Diese Sätze helfen Ihnen die schwere Datenschutz-Erklärung zu verstehen.

Vor Gericht gilt nur die Datenschutz-Erklärung in schwerer Sprache.